Suche
  • SILVI-jA

Wenn meine Seele Winter hat

Aktualisiert: Jan 28


Bild von Birgl - Pixabay

Wenn meine Seele Winter hat

die dünnhäutige, zart geäderte

fließt durch ihre blauen Adern

Kühle, Kälte, Einsamkeit.

Was soll sie wärmen?

Seelenpelzmäntel gibt es noch nicht ...

Ich werde ihr im Kamin ein Feuer anzünden

werde ihr heißen Tee bereiten

mich gemütlich zu ihr setzen

und ihr vom Frühling erzählen


Ich werde ihr ein paar warme Socken stricken

aus leuchtenden Worten und

farbigen Bildern


bunte Socken

aus federblauem Sommerhimmel

grasleuchtenden vierblättrigen Kleeblättern

mohnwarmen Blütenkelchen

gelbem Sonnenduft

gemischt mit den Gerüchen von

kühlem Wassermurmeln

und mondklaren blauen Nächten


bunte Socken

mit einem Muster aus

himmelhohem Lerchengejubel

und pelzigem Hummelgebrumm


Sie sieht mich an

eindringlich und tief

mit ruhigen Augen

Sie hört mir zu

mit ernstem Gesicht

ihr Atem wird ruhig


Und wenn sie eingeschlafen ist

meine zarte frierende Seele

lasse ich sie vor dem Feuer liegen

und decke sie warm zu

Ich streichele sanft ihr Gesicht

und wünsche ihr schöne Träume

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Atem

Seltsam - Es wird so mein Atem störend hat

Gefühle

Gefühle Verliebtheit Angst Neid Stolz Freude Trauer Frust Gefühle über Gefühle Gefühle verdecken verstecken nichts anmerken lassen ACHTUNG, GEFAHR! Bin die beste Schauspielerin der Welt bin mein eigen

©2018 by SILVI-jA - Worte aus der Mitte. Proudly created with Wix.com